Was treibt einen Coach an?

Kurze Vorstellung der Lebensmotive von Anke Lüneburg

von Anke Lüneburg

Wenn Sie nach einem Coach oder einer Sparringspartnerin suchen, weil Sie sich derzeit im Job viele Fragen stellen - und daher überlegen, ob die Erstellung eines LUXXprofile für Sie selbst sinnvoll ist - würden Sie dann gern wissen, was denn ihn oder sie antreibt?

Daher stelle ich Ihnen meine Motivation und mein Profil vor. Vorab beantworte ich Ihnen wichtige Fragen, die Sie sich ggf. auch schon gestellt haben.

Was bringt eigentlich Persönlichkeitdiagnostik bzw. die Erstellung eines LUXXprofils?

Mir hat vor fünf Jahren in einer schwierigen Berufs- und Lebenssituation die Erstellung eines Profils sehr geholfen (damals noch Reiss Profile, das LUXXprofile gab es noch nicht). Plötzlich verstand ich, was mich antreibt, warum ich in bestimmten Situationen anders reagiere als andere Menschen. Mir wurde klar, dass ich durch die Ausprägung meiner Lebensmotive in meinem damaligen Job nicht am richtigen Platz war – und erkannte die Gründe für meine Erschöpfung. Wer wie ich stetig gegen seine inneren Bedürfnisse angeht, den kostet jeder Tag so viel Energie, dass irgendwann der Zeitpunkt kommt, wo es nicht mehr geht. Seit ich weiß, wie ich „ticke“ und was ich brauche, um gut arbeiten zu können und zufrieden zu sein, habe ich neue Wege eingeschlagen: Zum Coaching, zur Beratung und zum Schreiben.

Warum nun das LUXXprofile?

Das LUXXprofile www.luxxprofile.com beruht auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen der motivorientierten Persönlichkeitsforschung und wurde von der Universität Luxemburg entwickelt. Es zeigt die individuelle Ausprägung der eigenen Bedürfnisse bzw. Motive. Je stärker diese ausgeprägt sind, desto mehr bestimmen sie das Handeln und die Wahrnehmung durch andere. Ist also jemand in einem Job oder einer persönlichen Situation, der oder die seinen Bedürfnissen deutlich widerspricht, so geht er immer wieder gegen sich selbst. Führungskräfte und Kollegen nehmen wahr, dass „etwas nicht stimmt“, z.B. durch nicht angemessenes Verhalten (Aggression, Unhöflichkeit, Weinen) oder Minderleistung. Durch die Energie, die jemand braucht, um seine Bedürfnisse zu ignorieren, steht dann nicht mehr in vollem Umfang bei der Aufgabenerfüllung zur Verfügung. Das ist beispielsweise bei Führungskräften der Fall, die lieber als Spezialisten arbeiten würden oder bei Menschen, die viel kommunizieren müssen, jedoch eher im Backoffice arbeiten möchten.

Die Erstellung und das zugehörige Coaching mit dem LUXXprofile kann dann helfen, die individuelle Motivation zu erkennen und damit Leistungs- und/oder Beziehungsfähigkeit zu verbessern. Durch diese Persönlichkeitsdiagnostik erhält jeder Klarheit über seine Motive und bekommt im Coaching Hinweise und Unterstützung, wie Zufriedenheit im Beruf und im Privatleben erreicht werden kann. Und das macht glücklich!

Mein LUXXprofile und meine Motivation

LUXEprofile Anke Lüneburg - Flensburg - Harrislee

So sieht mein LUXXprofile aus:

Die Motive, die mein Handeln beeinflussen, sind Neugier, Einfluss, soziales Engagement und Struktur. Was heißt das nun?

Ich bin ein sehr wissbegieriger Mensch, lerne gern Neues und beschäftige mich mit neuen Themen, Menschen und Orten oder vertiefe mein Wissen. Gern gebe ich alles, was ich weiß, weiter, z.B. im Coaching, Training oder in Büchern und Blogs, und unterstütze Menschen in ihrer Weiterentwicklung – oder junge Menschen zu Beginn ihrer Berufslaufbahn.

Zu meinen Stärken gehören strukturiertes Vorgehen, konzeptionelles Arbeiten und gute Organisation sowie hohe Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein. Wenn ich einen Termin oder eine Aufgabenerledigung zusage, dann wird es auch eingehalten bzw. erledigt.

Mir sind Menschen und ihr Wohlergehen sehr wichtig – ich bin sicher, dass empathisches Miteinander und gute, wertschätzende Kommunikation uns alle weiterbringt: Im Berufs- und Privatleben und in der großen Welt!

Daher ist es mir ein Anliegen, Menschen dabei zu begleiten, sich selbst besser kennenzulernen. Sie finden dann ihren Weg, gewinnen Klarheit über ihre Bedürfnisse und können sich somit passende Ziele setzen. Und die werden mit Leichtigkeit erreicht!

Gönnen Sie sich das Glück, Ihre Lebensmotive zu kennen, und schöpfen Sie Kraft aus Ihren richtig eingesetzten Stärken – Sie werden sehen, wie gut das tut…

Zurück

Einen Kommentar schreiben