Von

Sieben Tipps für Zugänglichkeit und Komfort für alle (Barrierefreiheit)

Viele Menschen sind dauerhaft oder auch nur auf Zeit eingeschränkt: Ein Beinbruch, die Kinder sind klein und im Kinderwagen, vielleicht sogar Zwillinge – oder mein Sehfeld ist eingeschränkt, ich kann durch einen Bandscheibenvorfall nicht mehr gut laufen oder durch jahrelangen Krach nicht mehr gut hören…wie sehr wünschen sich Betroffene unauffällige Unterstützung für Alltag, Urlaub und im Beruf! Ich selbst bin schwerhörig und klein (1,56m) und freue mich über schallgedämmte Ecken in Restaurants, ruhige Büroräume – andere freuen sich über gute Wegetafeln, die eine klare Schrift zeigen und groß genug sind oder über eine kleine Rampe – Beispiele gibt es genug.

Viele Menschen sind dauerhaft oder auch nur auf Zeit eingeschränkt: Ein Beinbruch, die Kinder sind klein und im Kinderwagen, vielleicht sogar Zwillinge – oder mein Sehfeld ist eingeschränkt, ich kann durch einen Bandscheibenvorfall nicht mehr gut laufen oder durch jahrelangen Krach nicht mehr gut hören…wie sehr wünschen sich Betroffene unauffällige Unterstützung für Alltag, Urlaub und im Beruf! Ich selbst bin schwerhörig und klein (1,56m) und freue mich über schallgedämmte Ecken in Restaurants, ruhige Büroräume – andere freuen sich über gute Wegetafeln, die eine klare Schrift zeigen und groß genug sind oder über eine kleine Rampe – Beispiele gibt es genug.

Von

Fünf Wege zur Stressbewältigung für Mitarbeitende - und zehn Wege zu Resilienz für Unternehmen

Immer mehr Menschen leiden unter Stress, wie die aktuelle Stress-Studie der Techniker-Krankenkasse zeigt: https://www.tk.de/presse/themen/praevention/gesundheitsstudien/tk-stressstudie-2021-2116458 . Auch das Remote-Arbeiten, das Hin und Her zwischen Büro und Homeoffice, die steigenden Corona-Zahlen, die Sorge vor dem Winter – alles trägt dazu bei, dass Menschen sich nicht entspannen können. Umso wichtiger ist es, doch Wege zu finden, um zumindest am Arbeitsplatz noch mehr unter Druck zu kommen.

Was können also Menschen selbst tun, um selbst zur Verminderung von Stress beizutragen? Dazu ein fünf Tipps, um die eigene Gesundheit zu stärken:

Von

Vier Gründe, wie Streits, Krisen und Konflikte endgültig beseitigt werden können – dank einer professionellen Mediation

Wir kennen es alle: Erst gibt es Unruhe im Team, da beispielsweise Aufgaben nicht genau verteilt wurden oder jemand sich zurückgesetzt fühlt – dann bilden sich kleine Gruppen, die gegeneinander agieren – und plötzlich ist da eine Spaltung im Team, die Führungskräfte oft erst sehr spät erkennen. Durch die Spaltung ist das Team nicht mehr so arbeits- und leistungsfähig wie erforderlich – und das in diesen Zeiten!